Vorstand und Mitarbeiterin

Sieben ehrenamtliche Vorstandsmitglieder und eine hauptamtliche Mitarbeiterin sind mit den Vereinsaufgaben betraut.

Hoffnungsbaum Logo

Der amtierende Vorstand

Markus Nielbock, 1. Vorsitzender, Vorstandsmitglied seit 2018, Vater einer Tochter mit BPAN
Sebastian Matthiesen, 2. Vorsitzender, Vorstandsmitglied seit 2020, Vater einer Tochter mit MPAN
Sigune Lüchtefeld, Schatzmeisterin, Vorstandsmitglied seit 2021, Mutter einer Tochter mit BPAN
Anja Barthe, Beisitzerin, Vorstandsmitglied seit 2018, Mutter eines Sohnes mit PKAN
Noah Rusch, Beisitzer, Vorstandsmitglied seit 2018, Vater eines Sohnes mit BPAN
Tiemo Durm, Beisitzer, Vorstandsmitglied seit 2020, Vater einer Tochter mit PKAN
Ufuk Calisici, Beisitzer, Vorstandsmitglied seit 2021

 

Weiterhin als beratende Sachverständige (nicht stimmberechtigt) bei Vorstandssitzungen aktiv:
Angelika Klucken, 1. Vorsitzende von 2002 bis 2021, Mutter eines Sohnes mit PKAN
Stephan Klucken, Kassenwart/Schriftführer von 2002 bis 2021, Vater eines Sohnes mit PKAN
Karola Peka, Kassenprüferin, Vorstandsmitglied von 2006 bis 2020, Tante eines Neffen mit PKAN

Unsere Mitarbeiterin

Beate Sonnenschein unterstützt seit 2018 die Arbeit von Hoffnungsbaum als feste Teilzeit-Mitarbeiterin. Sie ist dienstags und mittwochs von 9 bis 15 Uhr erreichbar:

Telefon: +49(0)2051 / 68075
E.Mail: beate.sonnenschein@hoffnungsbaum.de

Vorstandswahlen 2018:
Im Rahmen unserer 8. NBIA Familienkonferenz im September 2018 in Düsseldorf fand am 22.09.18 auch die jährliche Mitgliederversammlung von Hoffnungsbaum e.V. statt. Turnusgemäß wurde ein neuer Vorstand gewählt. Wir verabschiedeten unsere Vorstandsmitglieder Maayke Arends, Ursula Hofmann und Michaela Schürer, die nicht mehr kandidierten und danken ihnen herzlich für ihre langjährige Mitarbeit und Unterstützung. Neu in den Vorstand gewählt wurden 2018 Anja Barthe, Markus Nielbock und Noah Rusch. Michel Baumann, Angelika und Stephan Klucken sowie Karola Peka wurden wiedergewählt.

Veränderungen 2020:
Zwei langjährige Vorstandsmitglieder, Michel Baumann (seit 2010) und Karola Peka (seit 2006) haben den Vereinsvorstand von Hoffnungsbaum e.V. in diesem Jahr verlassen, um durch ihren Rücktritt den seit längerem geplanten Generationenwechsel im Vorstand einzuleiten. Von der Mitgliederversammlung, die am 25. Oktober 2020 als hybride Sitzung in Düsseldorf vor Ort und zusätzlich virtuell stattfand, wurden anschließend  Sebastian Matthiesen und Tiemo Durm neu in den Vorstand gewählt.  Damit rücken zwei schon seit längerem sehr engagierte Vereinsmitglieder in den Vorstand nach, und erstmals ist durch Sebastian Matthiesen auch die NBIA-Variante MPAN in der Vereinsführung vertreten.  Wir bedanken uns sehr herzlich für die jahrelange aktive Unterstützung der zurückgetretenen Vorstände und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den neuen Vorstandsmigliedern.

Veränderungen 2021:
Die beiden Gründungsmitglieder Angelika Klucken und Stephan Klucken sind wie geplant von ihren Vorstandsämtern (1. Vorsitzende bzw. Schatzmeister) zurückgetreten. In der Mitgliederversammlung am 21.11.2021 wurden diese Ämter neu besetzt. Markus Nielbock wurde zum 1. Vorsitzenden gewählt, Sebastian Matthiesen zum 2. Vorsitzenden und Sigune Lüchtefeld zur Schatzmeisterin. Außerdem wurde Ufuk Calisici als Beisitzer neu in den Vorstand gewählt. Anja Barthe, Noah Rusch und Tiemo Durm sind weiterhin als Beisitzer stimmberechtigt im Vorstand aktiv. Karola Peka wurde zur neuen Kassenprüferin gewählt.

Nächste Vorstandswahlen:
Die nächsten turnusmäßigen Wahlen des Gesamtvorstands finden 2022 im Rahmen einer Familienkonferenz statt.

Abonnieren Sie unseren Hoffnungsbaum-Newsletter!

Mit unseren Newsletter-E-Mails erhalten Sie wertvolle Informationen rund um NBIA und werden benachrichtigt, wenn auf unserer Website neue Beiträge veröffentlicht wurden. Sie können diesen Service jederzeit wieder abbestellen.

Du hast dich erfolgreich angemeldet!