Sozialrechtliches

Eine umfassende sozialrechtliche Beratung für alle Bundesländer anzubieten würde unser Beratungsteam überfordern, aber durch unsere Erfahrung als betroffenen Eltern können wir gerne die ein oder andere Hilfestellung geben. Meist finden Sie in Ihrer Kinderklinik oder Ihrem SPZ einen kostenlosen Sozialdienst, der Sie beraten kann. Außerdem kann Ihnen sicher die  Broschüre „Mein Kind ist Behindert“ des BVKM weiterhelfen.

Abonnieren Sie unseren Hoffnungsbaum-Newsletter!

Mit unseren Newsletter-E-Mails erhalten Sie wertvolle Informationen rund um NBIA und werden benachrichtigt, wenn auf unserer Website neue Beiträge veröffentlicht wurden. Sie können diesen Service jederzeit wieder abbestellen.

Du hast dich erfolgreich angemeldet!