6. Juli 2022, Online Vortrag: Myofasziotomie – eine minimalinvasive Behandlung bei verkürzten Muskeln

von | 7. Juni 2022

NBIA-Erkrankungen gehen oft mit Bewegungseinschränkungen, wechselnden Muskelspannungen und unwillkürlichen Verkrampfungen (Dystonien) einher, wodurch die Muskeln zunehmend verkürzen. Unter bestimmten Voraussetzungen kann die Myofasziotomie hier eine gewisse Linderung verschaffen. Dr. Peter Bernius, Chefarzt des Zentrums für Kinder- und Neuroorthopädie an der Schön Klinik München Harlaching, hat sich dankenswerterweise bereit erklärt, uns diese Behandlungsmöglichkeit in einem Online-Vortrag vorzustellen. Eingeladen sind alle NBIA-Familien, aber auch deren Ärzt*innen und Therapeut*innen.

Online-Vortrag

6. Juli 2022

20 Uhr

Dr. Peter Bernius

Myofasziotomie – eine minimalinvasive Behandlung bei verkürzten Muskeln

Dr. Bernius hat sich sehr früh in seiner orthopädischen Ausbildung am Oskar-Helene-Heim, Uniklinik Berlin auf die Behandlung von Kindern mit und ohne Behinderung spezialisiert und dieses Wissen als Oberarzt an der Uniklinik in Freiburg weiter ausgebaut. Seit 2001 leitet er an der Schön Klinik München Harlaching das Zentrum für Kinder- und Neuroorthopädie. In den vergangenen Jahren hat er sich schwerpunktmäßig mit schonenden Operationsmethoden und funktioneller Behandlung von Kindern mit Behinderungen beschäftigt. Mit seinem Ärzte-Team führt er „Myofasziotomien“ an Muskeln des gesamten Körpers durch, um steifen Kindern wieder Bewegungsmöglichkeiten zu geben. Vergleichbare Operation werden auch als „Ulzibat-OP“ oder als „SPLM“ bezeichnet. In dem Wissen, dass jede Bewegungspause Beweglichkeit und Kraft reduzieren, versucht er mit minimalinvasiven Operationsmethoden lange Ruhigstellungen in Gipsen zu vermeiden. Für ihn geht aktives Bewegen vor passives Stabilisieren. Das gilt auch für die weitere Behandlung. Seine Anstrengung zielen darauf ab, die sich entwickelnden Probleme möglichst früh zu erkennen und dann prophylaktisch und nicht später rekonstruktiv oder palliativ behandeln zu müssen.
Dr. Bernius deckt das gesamte Gebiet der Kinderorthopädie ab in dem Wissen, dass die Form von der Funktion bestimmt wird, gerade im Wachstum. Die bestmögliche, altersentsprechende Funktion ist deshalb das Ziel. 

Eine Übersicht über alle Online-Vorträge finden Sie hier: Online-Vorträge

Dr. Peter Bernius
Chefarzt des Zentrums für Kinder- und Neuroorthopädie an der Schön Klinik München Harlaching

Weitere Infos unter:
https://www.schoen-klinik.de/peter-bernius

 

 

 

 

Abonnieren Sie unseren Hoffnungsbaum-Newsletter!

Mit unseren Newsletter-E-Mails erhalten Sie wertvolle Informationen rund um NBIA. Wenn Sie neben dem allgemeinen Newsletter zusätzliche Infos zu einzelnen NBIA-Varianten oder spezielle Infos für Forscher/Kliniker abonnieren wollen, klicken Sie bitte hier: Zusätzliche Infos abonnieren

Datenschutz

Du hast dich erfolgreich angemeldet!