Radeln für Laurin im Rahmen des Million Dollar Bike Ride

von | 14. Juni 2021

Im Rahmen des Million Dollar Bike Ride (MDBR) starteten wir zu Gunsten von BPAN eine Spendenaktion bei uns zu Hause im Garten. Freunde, Verwandte und Bekannte waren eingeladen, mit dem Rad bei uns vorbeizukommen und eine Spende mitzubringen. Im Gegenzug gab es frisch gebackene Pizza aus dem Holzofen und Getränke. Über den Tag verteilt hatten wir ca. 60 Gäste und viele waren tatsächlich mit dem Rad gekommen. Einige hatten wir lange nicht gesehen und so hatten wir einen wunderschönen Tag bei tollem Wetter unter unserer Kastanie. Dank einer genialen Teamarbeit und weil nicht alle Gäste auf einmal da waren, war der Tag für alle Beteiligten sehr entspannt  – vielen Dank an alle kleinen und großen Helfer! So hatte ich genug Zeit, mit den Gästen über BPAN zu sprechen und ihnen von unserer Vereinsarbeit bei Hoffnungsbaum zu erzählen. Auch Laurin genoss den kleinen Trubel und am Abend waren nicht nur die Bäuche voll, sondern auch unsere Spendenkasse – insgesamt knapp über 3000 €, die Hoffnungsbaum e.V. an die NBIA Disorders Association (NBIA DA) in die USA überweisen wird, wo sie dann in den weltweiten Million Dollar Bike Ride Spendentopf fließen, der dann von der University of Pennsylvania verdoppelt wird, denn die $ 20.000 Marke wurde bereits überschritten! Vielen, vielen Dank an alle, die dabei waren und wir freuen uns auf’s nächste Jahr!

Übrigens: Es kann immer noch per Überweisung gespendet werden, weil wir die Gesamtsumme erst Ende Juni in die USA transferieren:

Spendenkonto: DE67 3305 0000 0000 305979
Verwendungszweck: Radeln für Laurin – BPAN

 

Fotos: Noah Rusch

Abonnieren Sie unseren Hoffnungsbaum-Newsletter!

Mit unseren Newsletter-E-Mails erhalten Sie wertvolle Informationen rund um NBIA und werden benachrichtigt, wenn auf unserer Website neue Beiträge veröffentlicht wurden. Sie können diesen Service jederzeit wieder abbestellen.

Du hast dich erfolgreich angemeldet!